Kaiserin Augusta


Vollständiger Name

Augusta Marie Luise Katharina von Sachsen-Weimar-Eisenach

Geboren:

30. September 1811 in Weimar

Gestorben

7. Januar 1890 Alten Palais Unter den Linden in Berlin

Eltern

Vater:
Großherzog Carl Friedrich von Sachsen-Weimar-Eisenach
*02. Februar 1783 in Weimar / 08. Juli 1853 in Weimar
Mutter:
Großfürstin Maria Pawlowna Romanowa von Russland (Tocher des Zaren Paul I. von Russland)
*15. Februar 1786 in Pawlowsk bei Sankt Petersburg / 23. Juni 1859 Schloss Belvedere bei Weimar

Gemahl:

Kaiser Wilhelm I. - König von Preußen - Deutscher Kaiser

Regimentschef:

1861 bis 07. Januar 1890 - Königin Augusta Garde-Grenadier-Regiment Nr. 4.

Vollständige Titel

ab 1811 - Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach
ab 1840 - Ihre Königliche Hoheit die Prinzessin von Preußen
ab 1861 - Ihre Majestät die Königin von Preußen
ab 1888 - Ihre Majestät die Deutsche Kaiserin

Orden:

Royal Order of Victoria and Albert
18. Oktober 1861 - Orden vom Schwarzen Ader (Kette: 18. März 1861)
© Deutsche Kaiserin 2015